Institut für Stressmanagement & interdisziplinäre Gesundheitsförderung
Institut für Stressmanagement& interdisziplinäre Gesundheitsförderung

AGB

Allgemeine Geschäftsbedingungen - BGB

Die Angebote der Webseite sind unverbindlich und freibleibend.
Nebenabreden dazu sind unwirksam, soweit sie nicht schriftlich zwischen beiden Parteien festgelegt wurden.

 

Anmeldung:

Bitte melden Sie sich unter Angabe Ihrer vollständigen Adresse und Telefon-Nr. (für evtl. Nachfragen) schriftlich an.

Die Platzreservierung erfolgt in der Reihenfolge des Eingangs.

 

Durchführung:

Veranstaltungen können vom Veranstalter abgesagt werden, wenn die notwendige Mindestteilnehmerzahl unterschritten wird, der Referent erkrankt ist oder andere wichtige Gründe vorliegen.

Kommt die Veranstaltung nicht zustande, werden die Teilnehmer/innen benachrichtigt.

Der/Die Teilnehmer/in erhält nach der Teilnahme an der Veranstaltung eine Teilnahmebestätigung.

Die Durchführungsorte entnehmen Sie bitte den Seminarausschreibungen, die genaue Adresse erhalten Sie mit der Anmeldebestätigung.

Falls eine Verlegung des Veranstaltungsortes notwendig sein sollte, werden wir Sie rechtzeitig benachrichtigen.

In den Seminargebühren sind die Anreisen + Übernachtungskosten in der Regel nicht enthalten.

 

Zahlungsweise:

Die Gebühr wird fällig mit der Kursbestätigung und Rechnungserhalt, bei kurzfristiger Buchung spätestens vor Veranstaltungsbeginn.

 

Rücktritt:

Die Anmeldung ist grundsätzlich bindend, der Vertrag zwischen Ihnen als Vertragspartner und uns kommt mit der Anmeldebestätigung zustande.

Bei Stornierung ab 7 Tagen vor Seminarbeginn berechnen wir 50 % der Seminargebühren, wahlweise können Sie Ersatzteilnehmer/Innen stellen, bitte ebenfalls schriftlich bekannt geben, maßgebend ist das Datum des Posteingangs.

 

Regelung bei Seminarabsage/Nichterscheinen:

Bei Nichterscheinen des Vertragspartners/Kunden zum Seminars werden 100 % der Seminargebühren fällig.

Sollte der Veranstalter gezwungen sein, das Seminar abzusagen, werden die Seminargebühren unverzüglich zurückbezahlt.

Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Eine eventuelle Abmeldung ist ebenfalls schriftlich an den Veranstalter zu senden. Entscheidend ist das Eingangsdatum.

 

Datenschutz:

Mit Ihrer Anmeldung erklären Sie sich einverstanden, dass Ihre Daten elektronisch gespeichert werden. Die uns von Ihnen überlassenen Daten behandeln wir vertraulich und nutzen diese nur im Einklang mit datenschutzrechtlichen Bestimmungen.

Ihre Bestandsdaten werden von uns in unserer Kundendatei zur Erbringung unserer Leistung und Rechnungserstellung genutzt. Soweit nicht anders angegeben, informieren wir Sie über unsere Dienstleistungen, Seminarprogramm oder einzelne Veranstaltungen. Ihre Einwilligung können Sie jederzeit schriftlich widerrufen.

Die Betreiberin benutzt Google Analytics. Dies ist ein Webanalysedienst der Google Inc. Google Analytics verwendet sog. "Cookies", d. h. Textdateien, die auf dem Computer des Nutzers gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Internetseite durch den Nutzer ermöglicht. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über die Benutzung der Internetseite der Betreiberin werden an Google übertragen und dort gespeichert. Google benutzt diese Informationen, um die Nutzung der Internetseite durch den Nutzer auszuwerten. Google überträgt diese Informationen gegebenenfalls an Dritte, soweit dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder falls Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Google wird in keinem Fall die IP-Adresse des Nutzers mit anderen Daten der Google Inc. in Verbindung bringen. Der Nutzer kann die Installation der Cookies durch eine entsprechende Einstellung seiner Browser Software verhindern. Durch die Nutzung der Internetseite der Betreiberin erklärt sich der Nutzer mit der Bearbeitung der über ihn erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden.

 

Haftung:

Der Veranstalter haftet nicht für Schäden aller Art, die eine(e) Teilnehmer(in) vor, während oder nach dem Seminar erleidet, es sei denn, bei grobem Verschulden. Die gesetzliche Unfallversicherung bleibt unberührt. Im Weiteren gilt das BGB.

Weder garantiert noch haftet der Webseitenbetreiber dafür, dass die auf unseren Internetseiten zur Verfügung gestellten Daten und/oder Informationen richtig, vollständig und aktuell sind. Wir behalten uns vor, Änderungen und/oder Ergänzungen an den bereitgestellten Daten und/oder Informationen, ohne gesonderte Ankündigung vorzunehmen.

Wir bemühen uns, technische Störungen nicht aufkommen zu lassen, dennoch können wir nicht ausschließen, dass Daten und/oder Informationen auf unseren Internetseiten in fehlerbehafteten Formaten strukturiert sind. Aus diesem Grund können wir nicht sicherstellen, dass die online abrufbaren Dokumente unseren gedruckten Unterlagen in Inhalt und Gestaltung exakt entsprechen.

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.

 

Rechtswirksamkeit dieses Haftungsausschlusses

Dieser Haftungsausschluss ist als Teil des Internetangebotes zu betrachten, von dem aus auf diese Seite verwiesen wurde. Sofern Teile oder einzelne Formulierungen dieses Textes der geltenden Rechtslage nicht, nicht mehr oder nicht vollständig entsprechen sollten, bleiben die übrigen Teile des Dokumentes in ihrem Inhalt und ihrer Gültigkeit davon unberührt.

 

Distanzierung von Sekten:

Der Betreiber dieser Webseite distanziert sich ausdrücklich von "Scientology" sowie von jeder Art von Sekten, Organisationen oder Praktiken, die die freie Meinungsäußerung, persönliche Entfaltung, das Wohlergehen oder die persönliche Würde einschränken.

 

Ergänzungen:

Desweiteren (sofern hier nicht ausdrücklich schon erwähnt) gelten die aktuellen Ausschluss- und Abgrenzungshinweise auf: www.disclaimer.de

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Institut für Stressmanagement